Achtung Schulabgänger 2017!

Die Stadt Burg Stargard schreibt zum 1. September 2017 einen Ausbildungsplatz zur/zum Verwaltungsfachangestellten aus. Ausbildungsvoraussetzung ist ein guter bis sehr guter Realschulabschluss. Hauptbestandteil des Berufes ist das dienstleistungsorientierte Bearbeiten von Anfragen und Anliegen der Bürger. Die Ausbildungszeit beträgt 3 Jahre. Die Bewerbungen mit den erforderlichen Unterlagen (tabellarischer Lebenslauf, Kopien der beiden letzten Zeugnisse, Praktikumsnachweise (wenn vorhanden)) sind bis spätestens 28. April 2017 an die Stadt Burg Stargard Hauptamt Mühlenstraße 30, 17094 Burg Stargard zu senden oder per E-Mail an s.voss@stargarder-land.de zu übermitteln. Ihre Unterlagen werden auch zu den bekannten Sprechzeiten im Rathaus entgegengenommen. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Die durch die Bewerbung entstehenden Kosten werden von der Stadt nicht übernommen. Die Bewerber/innen werden gebeten, die Bewerbungsunterlagen nicht in Folien und Heftern einzusenden.