Im Rahmen dieser festlichen Feierstunde fasste Bürgermeister Tilo Lorenz die Ereignisse und zu verzeichnenden Ergebnisse des letzten Jahres zusammen, warf aber gleichzeitig auch einen Blick auf das kommende Jahr und dessen Ziele.
Der Bürgerempfang bat darüber hinaus die passende Gelegenheit, um der Freiwilligen Feuerwehr und seinen Kameraden Danke zu sagen, Danke für die vielen ehrenamtlichen Stunden, die sie für unseren Schutz und unsere Sicherheit leisten. Wie wichtig diese Arbeit und auch dessen Nachwuchsförderung ist, erläuterten Wehrführer Frank Dielenberg und die Jugendabteilung der Freiwilligen Feuerwehr Burg Stargard. An dem Abend wurden zudem die drei Kameraden Anja Dielenberg, Mike Wessel und Thomas Schröder für ihre 30-jährige Mitgliedschaft in der Freiwilligen Feuerwehr geehrt.
Vielen Dank auch an Stefanie Blankenhorn und Jakob Regin für die wundervolle und mitreißende musikalische Begleitung der Veranstaltung sowie an Leif Tennemann für seine sehr unterhaltsame Art der Moderation!