(BGBI. Jahrgang 2007 Teil I Nr. 69, S 3178 )

Gemäß der Arbeitsanleitung für die Bodenschätzung in der Mecklenburg-Vorpommerschen Steuerverwaltung, Stand April / 2002 führt der Amtliche Bodenschätzer des Finanzamtes Neubrandenburg die Schlussbesprechung zur Nachschätzung in der Gemarkung Neu Käbelich / Gemeinde Cölpin durch.

Ort der Veranstaltung Gemeindezentrum Cölpin “Uns Dörphus”
Woldegker Chaussee 31 a, 17094 Cölpin
Termin: 05.03.2019 Beginn: 14:00 Uhr

Einladung

Zu dieser Schlussbesprechung lädt der Amtsvorsteher alle
Landeigentümer von Acker- und Grünlandflächen
und/ oder Pächter bzw. Bewirtschafter von landwirtschaftlich genutzten Flächen
der Gemarkung Neu Käbelich in der Gemeinde Cölpin herzlich ein.

gez. Jünger gez. Westphal
Amtsvorsteher Amtlicher Bodenschätzer
Cölpin, 07.01.2019 Neubrandenburg, 07.01.2019

Einladung Auswertung der Nachschätzung gemäß §11 des Bodenschätzungsgesetzes