Stadt Burg Stargard
Stellenausschreibung

In der Stadt Burg Stargard ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgende Stelle in Vollzeit zu besetzen:

Sachbearbeiter/in Zentrales Grundstücks- und Gebäudemanagement / Abwasserbeseitigung (m/w/d)

Aufgabengebiet:

• An- und Verkäufe / Vermessung und Grenzfeststellung
• Verwaltung von Pacht- / Nutzungs- und Mietverträgen
• Führung der Grundstücksakten
• Abrechnung von Betriebskosten
• Verwaltung gemeindeeigener Wohnungen
• Unterhaltung und Bewirtschaftung der Dorfgemeinschaftshäuser
• Planung, Betrieb und Vergabe der Sportstätten
• Angelegenheiten der Abwasserbeseitigung
Eine Änderung des Aufgabenbereiches bleibt ausdrücklich vorbehalten.

Voraussetzungen:

• eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zur/zum Verwaltungsfachangestellten /
Verwaltungsfachwirt/in / Verwaltungsbetriebswirt/in oder vergleichbar
• Fähigkeit zum selbstständigen, eigenverantwortlichen und strukturierten Arbeiten
• kontaktfreudige und teamorientierte Persönlichkeit
• hohe Belastbarkeit auch in Konfliktsituationen sowie Verhandlungsgeschick
• Sicherer Umgang mit MS-Office-Anwendungen
• Bereitschaft zur Teilnahme an Fort- und Weiterbildungen

Wir bieten Ihnen:

• eine unbefristete Vollzeitstelle
• tarifgerechte Bezahlung nach TVöD
• fachspezifische Fortbildungen

Schwerbehinderte und schwerbehinderten Menschen gleichgestellte Bewerber/innen werden bei gleicher Eignung, fachlicher Leistung und Befähigung nach Maßgabe der einschlägigen Vorschriften bevorzugt berücksichtigt.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bis zum 31. Mai 2019 an die Stadtverwaltung Burg Stargard, Personalabteilung, Mühlenstraße 30, 17094 Burg Stargard.